Chateau Souaillon

Jahreszeiten und das Château Souaillon

Im Laufe der Jahreszeiten verändert sich das Gesicht und das Leben in Souaillon.

Die Wärme des Frühlings weckt neues Leben.

Der Sommer, abwechslungsreich und farbenfroh, lässt uns die ganze Fülle der Natur spüren.
Es riecht in der Luft nach Geissblatt und frischem Heu.

Die Üppigkeit des Herbstes, die vollen Keller nach der Traubenernte, der junge Wein machen das Herz weit.

Mit einer leisen Wehmut nähert sich der Winter.
Er bringt Ruhe und besinnliche Stunden.
Die Natur ruht sich aus.